Der „Geisterwald“ nach dem Winter

Wir waren mal wieder im „Geisterwald“, einem ganz eigentümlichen Waldstück voller Totholz (aber auch Leben), in dem eine ganz eigene Vegetation und Stimmung herrscht. Auch dort erwacht der Wald aus dem Winterschlaf und es sah ganz anders aus als noch im Winter. Hier eine kleine Foto-Reise:

gw7

Der Blick wird hier vor allem auf den Boden gelenkt

gw11

Tiere und die Zeit hinterlassen ihre Spuren

gw8

Alte Riesen legen sich zur Ruhe

gw12

und der Zahn der Zeit ist hier der Künstler.

gw5

Der Wald wächst hier auch waagerecht

gw30

und hält sich fest am Leben fest.

gw24

Kleine Wächter passen auf

gw25

und der Frisuren-Trend ist eindeutig 🙂

gw26

Die Vergangenheit streckt sich in den Himmel

gw20

und zeigt sich in ihrer ganz besonderen Schönheit.

gw17

Eingetaucht in eine Landschaft wie aus einer anderen Zeit,

gw21

in der sich tanzende, fröhliche Wesen verbergen, wenn man genauer hinschaut ❤

gw28

Liebevolle Charaktere habe ich getroffen,

gw29

und Spuren anderer Besucher und Bewohner.

gw6

Hier die Schlafstelle eines Waldbewohners,

gw14

und hier der Weg der Rehe.

gw27

Friedliche Oasen mit frischem Leben sind nun zugänglich, nachdem der Winter den Wald gelichtet hat.

gw13

Kleine Brennnesselpflänzchen nutzen die Zeit des Lichts, bevor der Wald wieder dichter wird.

gw9

Stacheln am Boden

gw10

und auf Augenhöhe.

gw16

aber auch ein weicher Boden

gw15

mit ganz viel Moos.

gw19

Große Bäume harren der Dinge

gw3

und am Ende des Waldes ein reinigender Bach.

Advertisements

7 Kommentare zu “Der „Geisterwald“ nach dem Winter

  1. kat+susann sagt:

    Wie schön! Liebe grüße Kat

    Gefällt mir

  2. Iris Schaper sagt:

    Wow, ich mag die Ästhetik dieser Bilder sehr, irgendwie zwischen Hobbit- und dem Blair-Witch–Wald…

    Gefällt 1 Person

  3. HannoverblickOst sagt:

    Danke fürs Mitnehmen in mein Lieblingsbiotop!

    Gefällt 1 Person

  4. Da hast du sehr gut hingeschaut! Mein „Revier“ ist auch der Wald! Tolle Fotos!

    Gefällt mir

  5. Siglinde sagt:

    Wunderschön! In meinem „Auenland“ sieht es ganz ähnlich aus!

    Gefällt 1 Person

  6. berlienchen sagt:

    Bezaubernde Fotos. Ich liebe solche Nahaufnahmen!

    Liebe Grüße aus Berlin

    Gefällt mir

  7. dagehtwas sagt:

    Ich liebe deine mystisch-märchen-fabelhaften Fotoreisen! Danke 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s